Frischkäse mit Hanfsamen

Frischkäse mit Hanfsamen
Frischkäse mit Hanfsamen (Bild: Falkemedia / Frauke Antholz)

Hanfsamen haben einen nussigen Geschmack und sind knackig. Daher sind sie als Ergänzung für Salate, Dips oder unseren Frischkäse ideal. 

Die Vorteile der Hanfsamen liegen in ihrer für den Menschen nahezu optimalen Aminosäurezusammensetzung, dem optimalen Fettsäureverhältnis von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren, dem hohen Ballaststoffgehalt, vielen Mineralien (Eisen, Magnesium und Zink) wie auch dem nachhaltigen Anbau. Darüber hinaus enthalten Hanfsamen Verbindungen, die als Lignanamide bezeichnet werden und starke antioxidative Eigenschaften haben. Im Gegensatz zu Soja oder Lupine besitzt Hanf kein allergenes Potenzial.

Frischkäse mit Hanfsamen
Frischkäse mit Hanfsamen

Zutaten für 4 Personen:
› 2 EL geschälte Hanfsamen
› 2 Knoblauchzehen
› 1⁄2 Bund Schnittlauch
› 250 g Frischkäse oder milder Ziegenfrischkäse
› 20 g Mineralwasser mit Kohlensäure
› 1⁄2 TL Salz
› frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
1. Hanfsamen ohne Fett leicht anrösten, abkühlen lassen.
2. Knoblauch schälen und sehr fein hacken, Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
3. Mit einem Rührgerät Frischkäse und Mineralwasser verrühren. Knoblauch und Schnittlauch mit der Hand unterrühren und abschmecken.

Rezept Falkemedia / Frauke Antholz

Weitere proteinreiche Rezepte wie Süßlupinenbolognese oder Quinoa-Linsensalat finden Sie in unserer Sommerausgabe 2022.

geschrieben von
Mehr von admin

Mit heiligen Naturkräften fit durch den Winter

Starker Darm, starkes Immunsystem – Tipps für die kalte Jahreszeit aus dem...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.